Zur Person

Studium und Ausbildung – Werdegang – Ehrenämter – Mitgliedschaften

Nach meiner kaufmännischen Berufsausbildung zum Bürokaufmann arbeitete ich zunächst in der Schulden- und Insolvenzberatung und belegte einen mehrmonatigen IHK-Zertifikatslehrgang , den ich erfolgreich mit dem Titel „Schuldenberatung (IHK)“ beendete.

Anschließend belegte ich ein Studium der Rechtswissenschaften bei der Fachakademie Saar für Hochschulfortbildung (FSH), das ich als Dipl.-Rechtswirt (FSH) abschloss. Die Studieninhalte erstreckten sich auf nachfolgende Rechtsgebiete: Bürgerliches Recht – Öffentliches Recht – Strafrecht – Nebengebiete BGB.
Referenzen: Fachstudienakademie für Rechts- und Wirtschaftswissenschaften

Als Ergänzung belegte ich mein Teilstudium BWL „Wirtschaftsjura (FSH)“ das nachfolgende Rechtsgebiete umfasste: Einführung in die Allg. BWL, Buchführung I & II, Kostenrechnung I & II, Personalwesen, Wirtschaftsmathematik, Grundlagen der VWL I & II, Marketing I & II, Investition, Organisation, Unternehmensführung, Steuerrecht I & II, Produktionswirtschaft, Bilanzierung, Finanzierung, Datenverarbeitung, e-commerce, Marktforschung, Wirtschaftsstatistik.

Von 2012 bis 2018 arbeitete ich als Kanzleimanager einer insolvenzrechtlich ausgelegten Kanzlei in Karlsruhe. Meine Tätigkeit erstreckte sich von der Vorbereitung außergerichtlicher und gerichtlicher Schuldenbereinigungspläne, über den Entwurf von Insolvenzplänen bis hin zur Betreuung von komplexen Unternehmens- und Immobilienverwertungen.

Nach meiner Tätigkeit in der Rechtsanwaltskanzlei in Karlsruhe machte ich mich im Jahre 2018 selbstständig und eröffnete mein heutiges Beratungsunternehmen „Loebert Consulting“.

Im Insolvenz- und Zwangsvollstreckungsrecht bin ich regelmäßig als Lehrbeauftragter tätig.

Experte David Loebert, Immobilienmakler